#353 Künstliche Intelligenz hilft bei Entdeckung von Planetensystem

NASA-ForscherInnen haben ein Planetensystem entdeckt – mit einer Sonne und acht Planeten. Das allein ist noch nicht das Besondere: Sondern, dass diese Entdeckung durch künstliche Intelligenz geschafft wurde.

Advertisements

NASA-ForscherInnen haben ein Planetensystem entdeckt – mit einer Sonne und acht Planeten. Das allein ist noch nicht das Besondere: Sondern, dass diese Entdeckung durch künstliche Intelligenz geschafft wurde. Die Maschinenintelligenz stammt von Google und hat 14 Milliarden Einträge der Datenbank des Kepler-Weltraumteleskop durchforstet.

1476_kepler90_main_narrow.jpg
Fotocredit: NASA/Ames Research Center/Wendy Stenzel

Zum Solarsystem: Die Sonne (Kepler-90) ist 2,545 Lichtjahre von uns entfernt – und dank der Entdeckungen des Computerprogramms weiß man nun, nach der Entdeckung des achten Planten (Kepler-90i), dass es sich dabei zumindest hinsichtlich der Anzahl der Planeten um das erste Solarsystem handelt, dass ebenso viele Planeten umfasst. Kepler-90i wäre wie die Erde übringes der dritte der acht Planeten, doch er ist einerseits größer und andererseits viel näher an der Sonne: Sein Jahr (also sein Umlauf um Kepler-90) dauert 14 Tage.

748_Kepler-90.jpg
Diese Grafik zeigt die verhältnismäßig richtige Größe, aber nicht die richtigen Abstände. Fotocredit: NASA/Ames Research Center/Wendy Stenzel

Die Künstliche Intelligenz stellt ein künstliches neuronales Netzwerk dar – es arbeitet dabei wie das menschliche Gehirn: Sie lernt selbständig anhand von Beispielen. Dadurch erkennt sie, welche Signale von Planeten stammen – und das selbst bei einer riesigen Datenmenge. Viele weitere Entdeckungen sind daher zu erwarten.

„Machine learning really shines in situations where there is so much data that humans can’t search it for themselves.” (Christopher Shallue, exoplanets.nasa.gov)


Weiterführende Links und Quellen:

Bildquelle: By NASA Ames/ W Stenzel – http://www.nasa.gov/sites/default/files/transits2_on_starfield_12x7-med.jpg, Public Domain, Link

Autor: Dominik Leitner

Neunundzwanzigjähriger Journalist, Autor und Blogger - aufgewachsen in Oberösterreich, lebt nun in Wien. – Journalistisches: dominikleitner.com • Literarisches: neonwilderness.net • Kreativitätsförderung: projekttxt.net – Du hast von einer positiven Entwicklung gelesen? Erzähl mir davon: 365gutedinge@outlook.com – Du willst mir einen Kaffee spendieren? https://paypal.me/dmnkltnr – Oder mir ein Buch kaufen? Oder mir ein Buch kaufen? Amazon Wunschliste

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s