#364 Keine Tanzbären mehr in Nepal

Nepal reiht sich in eine Reihe von Ländern ein, welche die grausame „Tradition“ von Tanzbären offenbar beendet haben: Nun wurden die letzten bekannten Tanzbären gerettet. Von Albanien, Bulgarien, Griechenland, Indien, Serbien und der Türkei wird angenommen, dass sie keine Tanzbären mehr haben.

Die Bären wurden früher in der Wildnis gefangen und am Schwarzmarkt verkauft. Oftmals wurden sie als Junge verkauft, während die Mutter getötet werden. Die Tiere wurden dann geschlagen, gequält und gefügig gemacht; ihnen wurden die Zähne gezogen und teilweise auch die Krallen entfernt.

Zumindest in Nepal wurde nun das letzte bekannte Tanzbärenpaar von Behörden konfisziert. Aktuell leben sie in einem Nationalpark in Nepal und werden dann in eine geschützte Gegend in Indien transferiert.


Weiterführende Links und Quellen:

Bildquelle: CC0 Public Domain, frank3143Pixabay

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s