#313 Neuartige Gentherapie heilt Schmetterlingskrankheit

In einer Zusammenarbeit zwischen ForscherInnen aus Österreich, Deutschland und Italien ist es gelungen, einen damals siebenjährigen Jungen von der seltenen Schmetterlingskrankheit innerhalb von zwei Jahren zu heilen. Bislang gab es für die Erbrankheit Epidermolysus bullosa) keinerlei Heilung.