#218 Masernfälle durch weltweite Impfabdeckung minimiert

Die Impfabdeckung ist zwischen 1980 und 2015 von 17 % auf 85 % angewachsen. Allein zwischen 2000 und 2015 sollen dadurch rund 20,3 Millionen Todesfälle verhindert worden sein.

Weiterlesen #218 Masernfälle durch weltweite Impfabdeckung minimiert
Advertisements